13th Februar 2017

Änderungen an der Mailserver-Konfiguration für IMAP-Postfächer, geplant vor 2 Jahren

Um Ihnen die Einrichtung Ihrer IMAP-Postfächer künftig zu erleichtern, nehmen wir am 14. Februar 2017 um 05:00 Uhr eine Änderung an der Mailserverkonfiguration vor. Damit ist es nicht mehr nötig, dass Sie als IMAP Pfad Präfix "INBOX" eintragen, um Ihre Unterordner zu synchronisieren.

Haben Sie bereits "INBOX" eingetragen, brauchen Sie nichts zu ändern. Das Postfach wird wie gewohnt mit allen Unterordnern synchronisiert.

Bitte beachten Sie dabei, dass fehlerhafte Einstellungen in E-Mailprogrammen zu Störungen beim Abruf führen können. Sollten Sie eine Fehlermeldung in Ihrem E-Mailprogramm erhalten, berichtigen Sie bitte Ihre Einstellungen wie folgt:

Einstellungen für den Mail-Empfang (IMAP):

  • Posteingangsserver: sslin.de
  • Port: 993
  • Verbindungssicherheit: SSL / TLS
  • Benutzername: Ihre vollständige E-Mailadresse
  • Kennwort: Das Kennwort Ihrer E-Mailadresse, kann im Kundenmenü geändert werden.

Einstellungen für den Mail-Versand:

  • Postausgangsserver: sslout.de
  • Port: 465
  • Verbindungssicherheit: SSL / TLS
  • Benutzername: Ihre vollständige E-Mailadresse
  • Kennwort: Das Kennwort Ihrer E-Mailadresse, kann im Kundenmenü geändert werden
Wir verwenden beim Soziserver normalerweise das sozialdemokratische "Du". Solltest Du hier gesiezt werden liegt das daran, dass die Meldungen teilweise direkt aus dem "Maschinenraum" kommen und im Sinne einer schnellen Information nicht weiter angepasst werden

Powered by cachet | soziserver.de - Datenschutzerklärung - Impressum - RSS - Atom